Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 20.08.2020

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Busfahrt am 29.08. ins Hohenloher Land

Abfahrt ist am Samstag, den 29.8. um 8.00 Uhr an der Einfahrt der Tiefgarage Ochsengarten. Wir fahren mit Omnibusreisen Bühl aus Leinfelden-Echterdingen. Serjoscha Bühl (für uns Joschi) ist an dem Tag der bewährte Veranstalter.

Hier einige Infos: Ein Kaffee im Bus ist aktuell noch nicht erlaubt, es werden jedoch geschlossene, gekühlte Getränke angeboten. Während der Fahrt besteht im Bus Maskenpflicht. Das WC kann stets benutzt werden. Partner sitzen zusammen und Einzelpersonen auf ihrer Bank an der Fensterseite - solo. Wegen der Dokumentationspflicht haben wir die Sitzplätze bereits zugeteilt. Wenn wir den Bus verlassen gilt die Abstandsregel – dann ohne Maske.

In Geislingen am Kocher beginnt die 2-stündige Wanderung mit Hermann Cech durch das Naturschutzgebiet entlang der Bühler. In dieser Wandergruppe erwarten wir 15 bis 18 Personen. Bitte gutes Schuhwerk, Wanderstöcke und etwas zu trinken mitbringen. Der Bus fährt mit den restlichen Teilnehmern weiter zum „Mohrenköpfle“, wo der Wintergarten für uns reserviert ist.

Nach dem Mittagessen (freie Auswahl) ist ein Spaziergang zur „Schweineweide“ vorgesehen. Auch hier werden wir darauf achten, dass beide Gruppen jeweils unter 20 Personen bleiben. Im Weingut Birkert bei Bretzfeld sind Tische mit 5 bis max. 10 Personen „vorbereitet“. Wegen Covid-19 sind uns Regeln auferlegt – die eingehalten werden. Wir sind keine Gefangenen der Pandemie und sollten unsere Freiheit und unsere Gesundheit noch eine ganze Weile achtsam bewahren. Dazu kann jeder Einzelne seinen Beitrag leisten.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Tag! Edeltraud, Irmgard, Hermann und Siggi.


"Die Eifel und drum rum"

Sicher Reisen mit dem Bus!

Unter diesem Motto wird die Eifelreise vom 15. bis 19. September 2020 durchgeführt.

Die Reise wird von der Fa. Melchinger-Reisen unter strikter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften veranstaltet.

Durch die begrenzte Teilnehmerzahl wird der Bus nur teilbesetzt sein. Auch das Hotel wird nicht komplett belegt sein.

Hier nochmals in Kürze, was uns in dem nicht so bekannten und darum auch nicht überlaufenen Mittelgebirge erwartet:

Busfahrt mit dem VIP-Class Komfortbus der Fa. Melchinger-Reisen nach Bad Neuenahr.

Übernachtung für 4 Tage im Dorint Hotel in Bad Neuenahr.

Die geplanten Unternehmungen während dieser Zeit:

Wir beginnen mit einer Schifffahrt auf dem Mittelrhein und besuchen Koblenz mit der Festung Ehrenbreitstein. Bad Münstereifel, Monschau, die Dauner Maare, eine Glockengießerei, der Nürburgring, Monreal und Mayen stehen auf unserem Programm. Eine Besichtigung von Schloss Augustusburg in Brühl, sowie eine Weinprobe im Ahrtal runden unseren Eifelaufenthalt ab. Auch hier gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften.

Die Hygienestandards von Melchinger-Reisen können auf der Website www.melchinger-reisen.de nachgelesen werden.

Durch die Terminverschiebung sind noch einige Plätze frei geworden.

Reiseveranstalter ist Melchinger-Reisen, Neckartailfingen

Rückfragen gerne an Richard Löchel, Tel. 6 11 24


Ein schöner Wiedereinstieg

Am letzten Sonntag war nach langer Pause eine Gruppe mit 20 Personen und mit Abstand unterwegs. Die Sonne war gnädig mit uns. Gisela Fuchs von der Gemeinschaft für Heimatgeschichte e.V. führte uns durch den Ortskern. Das Thema „Wirtschaften und Wirtschaftsgeschichten in Neuhausen“ hat die Teilnehmer begeistert. Der kurzweilige Spaziergang war hoch interessant und man konnte so manch Neues erfahren! Viele Begebenheiten von weit über 20 Lokalitäten wurden zum Besten gegeben und einige Male durch persönliche Erlebnisse der Teilnehmer gekonnt ergänzt.

Es war schön, wieder mal in einer Gemeinschaft unterwegs zu sein! Wir danken Gisela und natürlich allen tollen Gästen. Dennoch bleibt es angebracht, dass sich jeder an die Corona Regeln hält und seinen Beitrag leistet.

Vielen Dank für einen schönen Tag.