Bild - Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Neuhausen/Fildern

Neuhausen am

Liebe Besucherinnen und Besucher, herzlich willkommen auf unserer Internet-Seite.
Hier erfahren Sie mehr über unsere Ortsgruppe, aktuelle Aktivitäten und unser Vereinsheim:

Mitteilungsblatt vom 26.03.2020

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Deutsch-Französische Freundschaft

mb032020_01


Traueranzeige

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Neuhausen, trauert um sein Mitglied

Willi Frankenhauser

Willi war seit 1980 Mitglied der Ortsgruppe und immer aktiv am Vereinsgeschehen beteiligt. Viele Jahre hat er im Schloss-Scheuer-Team mitgewirkt, die Kasse der Schloss-Scheuer geführt und bis zuletzt den Freizeittreff vorbereitet.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Mitteilungsblatt vom 19.03.2020

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

"Schloss-Scheuer putzen" am 28.03.2020 entfällt

Hallo liebe Mitglieder der Ortsgruppe,

die Pandemie lässt uns keine andere Wahl. Der Selbstschutz und der Schutz unserer Gesellschaft macht es erforderlich, das Vereinsleben bis auf weiteres auszusetzen.

Es ist im Moment nicht möglich, unser Vereinsheim auf Hochglanz zu bringen. Auch dieser Termin ist damit auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ich wünschen Euch bis dahin beste Gesundheit und trotz wenig sozialem Kontakt eine gute Zeit.

Liebe Grüße
Gerd Reinauer

Terminvoranzeige "Schloss-Scheuer putzen", 28.03.2020, 9 bis 13 Uhr – helft alle fleissig mit –

Hallo liebe Mitglieder der Ortsgruppe,
wie jedes Jahr nach der Fasnet steht der Großputz der Schloss-Scheuer an.

Termin ist der 28.03.2020.

Wir treffen uns um 9 Uhr und wollen gegen 13 Uhr fertig sein. Dazu benötigen wir natürlich viele helfende Hände.

Die Küche bedarf eines Großputzes. Die Lampen werden gereinigt, die Fenster geputzt, die Wände abgesaugt und von Spinnweben befreit, die Treppe und alle Böden sind zu reinigen.

Das Zwischendeck und die Versorgungsräume müssen auch gereinigt werden.

Die Tische und Stühle müssen mit neuen Gleitern/Filzen versehen und mit einem Renovierungsöl eingerieben werden.

Von daher werden auch starke Männerhände benötigt.

Bitte bringt entsprechendes Arbeitsmittel mit. Soll doch unser geliebtes und gehegtes Vereinsheim wieder glänzen.

Ich hoffe auf viele Helfer.

Liebe Grüße,
Gerd


Familiengruppe – Vorankündigung "walking on the moon?" am 22.03.2020

Unsere nächste Wanderung wird etwa 10km lang sein, wir sind auf den Spuren der Apollo-14 und -17-Missionen. Deren Feldtraining führte die NASA in den 70er Jahren im Ries-Krater durch. Die Astronauten konnten sich mit den Gesteinsformationen eines Einschlagkraters bekannt machen, um auf dem Mond gezielt Proben von den Auswurfmassen der Mondkrater zu entnehmen.

Der fast runde Ries-Krater mit einem Durchmesser von 24km, bis 1960 fälschlicherweise für einen Vulkan gehalten, ist Zeuge eines knapp 15 Mio. Jahre alten Asteorideneinschlags. Im Lindle-Steinbruch legen wir eine Vesperpause ein und es darf geklopft werden - vergesst also Hammer und Meißel nicht! Die große und kleine Ofnethöhlen waren in der Steinzeit bewohnt, wir finden sie im "Himmelreich" am Kraterrand. Ein Schlenker zum Steinbruch, in dem der "Stein der Schwaben" abgebaut wurde, dann erreichen wir den Grill- und Spielplatz wo wir unser Abschlußgrillen einlegen, bevor es zurück zum Parkplatz geht.


Autor: Joe Steeb

Treffpunkt: 22.03. um 10 Uhr im Nördlinger Ries (Fahrtzeit zirka 1:40h), Wegstrecke zirka 10km mit 180Hm, Gehzeit: zirka 3h, Wanderzeit: zirka 6,5h.

Der Weg ist nicht kinderwagentauglich und erfordert gutes Schuhwerk.

Anmeldung erforderlich per Mail:
jochen.steeb@albverein-neuhausen.de oder telefonisch 0172-7 33 37 42

Eure WF Matthias und Joe


Hauptversammlung

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,
Liebe Mitglieder, Jubilare 2020 und Freunde der Ortsgruppe Neuhausen,

auf Grund der momentanen Umstände und Gegebenheiten in Neuhausen wurde die für 14. März geplante Hauptversammlung verschoben.

Der neuen Termin ist der 04. Juli 2020 19:30 Uhr im Saal der Gaststätte Saalbau.

Mit freundlichen Grüßen
Gerd Reinauer


Noten - Logo des Singgruppe

Singen

Liebe Sängerinnen und Sänger,

wegen der aktuellen Coronavirus-Lage sehen wir vorerst von einer Singstunde ab. Sollte sich die Situation entschärfen, werden wir Euch über das Mitteilungsblatt informieren.

Liebe Grüße,

Marianne