Bild - Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Neuhausen/Fildern

Neuhausen am

Liebe Besucherinnen und Besucher, herzlich willkommen
auf unserer Internet-Seite. Hier erfahren Sie mehr über
unsere Ortsgruppe, aktuelle Aktivitäten und unser Vereinsheim:

Vorstand und Ausschuss
der Ortsgruppe Neuhausen wünschen
ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest
sowie eine ruhige und erholsame Zeit
zwischen den Jahren.

Mitteilungsblatt vom 13.01.2022

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Nachruf

Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Neuhausen trauert um
seinen früheren 1. Vorsitzenden

Paul Altenburger

Er war seit 1952 ein aktives Mitglied der Ortsgruppe. 1960 übernahm er das Ehrenamt des 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe, das er bis 1963 innehatte. Er war dem Albverein stets verbunden und hat unzählige Wanderungen geführt. Von 1994 bis 2004 hat er als Seniorenwanderführer viele Veranstaltungen organisiert. Seine musikalischen Beiträge sind legendär und unvergessen. Wir verlieren mit ihm einen guten Freund.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Kindern. Wir werden Ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Achim Schmielau
für den Vorstand, Ausschuss und den gesamten Albverein.


Mitteilungsblatt vom 16.12.2021

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Tageswanderung am Montag, 6. Januar 2022

Unsere traditionelle Dreikönigs-Wanderung führt dieses Jahr über den Sauhag, zum Spitzmäuslesbrünnele nach Unterensingen und von Unterensingen nach Wendlingen Bahnhof.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Rathaus. Die Wanderzeit beträgt ca. 2,5 - 3 Stunden.

Die Mittagseinkehr um ca. 13.00 Uhr ist im Restaurant Löwen in Unterensingen (Esslinger Str. 4, 72669 Unterensingen) geplant. Gut gestärkt wandern wir dann von Unterensingen zum Bahnhof Wendlingen. Rückfahrt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln geplant.

Zum Mittwandern benötigt Ihr den 2G Nachweis, eine FFP2 Maske, gute Laune, der Witterung entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk.

Auf gutes Wetter und rege Teilnahme und wie immer auf neue Gäste freue ich mich

Wanderführer Gerd Reinauer 0172/2712423
gerd.reinauer@albverein-neuhausen.de


Begehbarer Adventskalender

Das 11. Türchen des "Begehbaren Adventskalenders"

hat unsere Familiengruppe liebevoll gestaltet.
Viele selbstgebastelte, knuddelige Schafe, Lämmer, Schäfer, Hund und Kuh erfreuen die Herzen im Schaufenster von "Brillantina".


Foto: K. Hopp

Vielen lieben Dank an die Familiengruppe!

Für die Vorstandschaft
Klaus Hopp


Wandertafel

Erneute Beschädigung der Rundwegwandertafel am Sauhag Parkplatz

Vergangene Woche musste ich leider feststellen, dass die Bedachung unserer Rundwegwandertafel wieder beschädigt wurde. Eigentlich wollte ich die Reparatur der linken Dachhälfte anschauen. Hier war Anfang Oktober das Titan Zink Blech der linken Dachhälfte gestohlen worden.


Foto: W. Lang

Die Firma Bayer Installationen hatte das Blech kostenlos für die Ortsgruppe repariert. Vielen Dank an Jürgen Ruiss mit seinen Mitarbeitern. Nun ist die rechte Dachhälfte stark beschädigt worden. Das Dach hängt mehr oder weniger noch an einer Spax Schraube und ist stark verschoben. Es sieht nach Fahrerflucht mit einem größeren Fahrzeug aus.


Foto: W. Lang

Um einen noch größeren Schaden zu vermeiden, habe ich das Dach mit Spanngurten gesichert. Bis jetzt hat sich kein Verursacher der Beschädigung gemeldet. Es kommen auf unsere Vereinskasse wieder einmal hohe und vollkommen unnötige Kosten zu. Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass dies nicht die erste Beschädigung der Wandertafel ist. In diesem Jahr hatte ich schon 4 Schäden in Form von Diebstahl, Vandalismus, Naturgewalten und nun auch noch eine Fahrerflucht. Auch wenn ich jetzt Unterstützung durch unsere Vorstandschaft, wie auch durch die Gemeinde Neuhausen und der Firma Bayer Installationen bekam, verliere ich die Lust die Rundwegwandertafel ständig instand zu setzen. Ich und der Schwäbische Albverein bitten darum, dass der Verursacher sich melden möge.

Wolfgang Lang


Jahresabschlusswanderung am 30.12.2021

Unsere diesjährige Jahresabschlusswanderung können wir leider aufgrund der derzeitigen Coronalage nicht durchführen, zumal wir weitere Einschränkungen nicht abschätzen können.

Uns bleibt nur die Hoffnung auf das nächste Jahr.

Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute, vor allem Gesundheit, für das Jahr 2022.

Roswita und Michael Zimmer


Weihnachten 2021 und Jahreswechsel

Liebe Mitglieder und Freunde der Ortsgruppe Neuhausen,

der Jahreswechsel steht wieder vor der Tür. Viele unserer geplanten Aktivitäten konnten 2021 aufgrund der Pandemie nicht durchgeführt werden.

Mit großer Zuversicht blicken wir auf das Jahr 2022.

Der Vorstand und Ausschuss der Ortsgruppe Neuhausen wünschen Ihnen/ Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie eine ruhige und erholsame Zeit zwischen den Jahren.

Für das kommende Jahr 2022 wünschen wir Gesundheit, Erfolg und viel Spaß in unserer Ortsgruppe Neuhausen.

Ich möchte mich bei allen für das vertrauensvolle Miteinander bedanken und freue mich gemeinsam mit Ihnen/ Euch auf ein erlebnisreiches Jahr 2022 im Schwäbischen Albverein.

Ihr Achim Schmielau
1. Stellv. Vorsitzender