Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 22.03.2018

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Noten - Logo des Singgruppe

Singgruppe

Unsere nächste Singstunde beginnt am Montag, 26. März 2018 pünktlich um 17.30 Uhr in der Schloss-Scheuer.

Marianne


Liebe Mitglieder,

demnächst werden wieder unsere Beiträge eingezogen. Teilen Sie uns bitte Änderungen, z.B. in der Adresse oder Bankverbindung mit.

Bei Jugendlichen in der Ausbildung oder im Studium wird ein entsprechender Nachweis benötigt.

Die Mitteilungen können Sie entweder in den Briefkasten der Schloss-Scheuer oder in der Bismarckstraße 9 bei Fam. Heim einwerfen.


Familiengruppe - Rückblick Märzenbecherwanderung

Unser erstes botanisches Highlight dieses Jahr - die Märzenbecherblüte - erlebte unsere Gruppe mit 8 Erwachsenen und 6 Kindern am 18. März im Wolfstal bei Lauterach. Trotz Schnee erkannte man das Ausmaß des riesigen Blütenmeers, einzig den knallroten Kelchbecherling konnten wir leider nirgends entdecken.

Bild Familiengruppe - Märzenbecherwanderung I

Der Pilz wächst gerade mal 2 cm hoch. Gerade der Schnee bereitete den Kindern aber große Freude, es wurde gerugelt, gerollt und gewälzt und die Schneeballschlacht ging durchs ganze Tal. Heraus aus der Schlucht des Wolfstals wanderten wir über Wiesen und durch Wälder in das nächste Tal der Lauter.

Bild Familiengruppe - Märzenbecherwanderung II

Viele Höhlen wurden erforscht und Felsen erklettert auf dem Weg entlang der Lauter. Wir fanden Spuren eines Bibers und entdeckten den ersten Krötenlaich. Gemeinsam mit Zaunkönig, Rotkehlchen und Haubenmeise bewunderten wir das „schwäbische Aquädukt“.

Unseren Wandertag mit knapp 10 km Wegstrecke ließen wir gemütlich in der Laufenmühle ausklingen. Vielen Dank an alle Beteiligten,

Eure Wanderführer Anne Geyer und Joe Steeb.